Intima – Media – Messung

Kennen Sie Ihr Herzinfarkt- oder Schlaganfallrisiko?

Die Verdickung der inneren Gefäßwände (intima media) der Halsschlagader ist ein Frühzeichen artheriosklerotischer Gefäßveränderungen. Die Folge können z.B. Herzinfarkt oder Schlaganfall sein.

Mittels hochauflösendem Ultraschall wird die Wanddicke der Halsschlagader gemessen.

 
Grafik1